Neuigkeiten

Jungwinzer im Rampenlicht

Gerne möchten wir Sie einladen, uns am kommenden Donnerstag, 28. März 2019, zwischen 15.00 und 20.00 Uhr im Hotel Schweizerhof in Luzern zu besuchen. Gemeinsam mit den anderen Mitgliedern des Vereins “Junge Schweiz – Neue Winzer” stellen wir einige unserer neuen Weinkreationen vor. Wir würden uns freuen, Sie begrüssen zu dürfen.

Donnerstag, 28. März 2019, 15.00–20.00 Uhr
Hotel Schweizerhof, Schweizerhofquai, 6002 Luzern

Januar 2019

Unser Gamay Château de Praz hat am internationalen Gamay Wettbewerb eine Goldmedaille gewonnen. Auf dieses Resultat sind wir sehr stolz. Es bestätigt uns persönlich in unserer Arbeit und in unserem Engagement, welches wir für den 2017er-Jahrgang aufgebracht haben.

November 2018

Am kommenden Wochenende, Sa, 17. und So, 18. November, würden wir uns freuen, Sie an unserem Stand am Festivins in Belfaux begrüssen zu dürfen (www.festivins.ch).

Die Traubenernte ist nun seit ungefähr einem Monat abgeschlossen. Im Keller ist die Fermentation immer noch in vollem Gange. Die jungen Weine bringen jedoch schon jetzt die Reichhaltigkeit der 2018er-Trauben zum Vorschein.

 

September 2018

Die diesjährige Traubenernte ist in vollem Gange. Mit unserem internationalen Team haben wir in der vergangenen Woche begonnen, unsere Vully-Trauben bei schönstem Wetter zu ernten. Wir freuen uns über hervorragende Qualitäten, grosszügige Mengen und vielversprechende Entwicklungen in den Fässern.

Vor der Traubenernte im Vully...

Hier in Georgien durften wir einen Vorgeschmack auf unsere anstehende Traubenernte erleben. Das gesamte Team des Château de Praz hat sich auf den Weg gemacht, um die tausendjährige Tradition der Weinherstellung in diesem Land zu erkunden.

Die Fäden für diese Reise wurden bereits im vergangenen Winter gezogen, als ein Praktikant aus Georgien bei uns auf dem Betrieb arbeitete. Diesen Austausch möchten wir gerne auch in Zukunft Aufrecht erhalten! Die Reise nach Georgien war ein grosser Moment für uns und unseren kleinen Betrieb. Deshalb möchten wir uns herzlichst bei unseren georgischen Freunden für den warmherzigen Empfang bedanken.