Oeil de PerdrixKlassiker

Der Oeil de Perdrix wird ausschliesslich aus der Rebsorte Pinot Noir, zur Herstellung von Rosé- Wein, gewonnen. Seine schöne Lachsfarbe erhält der Oeil de Perdrix dadurch, dass er vor der Gärung 15 Stunden auf der Maische verbleibt.

Weinbeschreibung

Oeil de Perdrix 2013 im Vinum

Auszeichnungen

Oeil de Perdrix 2013 Silbermedaille am Grand Prix du Vin Suisse

Trinkreife

1-2 Jahre

Trinktemperatur

11°C

Oeil de Perdrix 2018
Bestellen

Oeil de Perdrix 2017

Der Oeil de Perdrix des Château de Praz wird schon seit einigen Jahren ohne biologischen Säureabbau vinifiziert um die Frische und Aromatik des Weines besser zu bewahren.

Der Jahrgang 2017 ist gleichzeitig elegant und komplex. Am Gaumen sehr lebendig und trotzdem geschmeidig, somit sehr ausbalanciert. Ein Wein für die warme Jahreszeit.

Eigenschaften

  • bluemig
  • erfrüschend
  • Grapefruit
  • Johannisbeeri
  • knackig

Kulinarische Empfehlungen

  • Apéritif
  • Apero- gebäck
  • Flammechueche
  • Grillwy
  • Summerwy

Oeil de Perdrix 2016

Der Name „Oeil de Perdrix“ darf nur für Weine verwendet werden, welche ausschliesslich aus der Rebsorte Pinot Noir hergestellt werden.

Um seine Frische zu erhalten, wurde der Oeil de Perdrix ohne biologischen Säureabbau vinifiziert.

Eigenschaften

  • elegant
  • Himbeeri
  • knackig
  • lebändig
  • Waud- äbeeri

Kulinarische Empfehlungen

  • Apero- gebäck
  • Asiatischi Gricht
  • Chauti Vorspyse
  • Grillwy
  • Meerfruchtsalat

Oeil de Perdrix 2015

Der Name „Oeil de Perdrix“ darf nur für Weine verwendet werden, welche ausschliesslich aus der Rebsorte Pinot Noir hergestellt werden.

Um seine Frische zu erhalten, wurde der Oeil de Perdrix ohne biologischen Säureabbau vinifiziert. Zugleich kraftvoll und elegant passt dieser Wein zum Aperitif oder zu einem sommerlichen Gericht.

Eigenschaften

  • Himbeeri
  • knackig
  • saftig
  • sunnig
  • Waud- äbeeri

Kulinarische Empfehlungen

  • Apero- gebäck
  • Chauti Vorspyse
  • Fisch
  • Grillwy
  • Summersalat

Oeil de Perdrix 2014

Der Oeil de Perdrix ist ein Roséwein, welcher aus Pinot Noir Trauben hergestellt wird. Die alkoholische Gärung des Jahrgangs 2014 fand bei 14-15° Celsius statt und dauerte etwas mehr als einen Monat.
Der Wein wurde ohne biologischen Säureabbau vinifiziert um ein Höchstmass an Frische zu erhalten. Ein leichter Restzuckergehalt (4g/l) rundet den Wein harmonisch ab.

Eigenschaften

  • früsch
  • Himbeeri
  • Limette
  • Waud- äbeeri
  • weich

Kulinarische Empfehlungen

  • Apéritif
  • Chauti Vorspyse
  • Summersalat
  • Summerwy
  • Terrine

Oeil de Perdrix 2013

Der Jahrgang 2013 präsentiert sich im leuchtenden hellen rosa und hat auch dieses Jahr, trotz einer delikaten Traubenernte an Klasse gewonnen.

Silbermedaille am Grand prix du Vin Suisse

Eigenschaften

  • früsch
  • milchigi Note
  • Pfirsich
  • Waud- äbeeri
  • weich

Kulinarische Empfehlungen

  • Apéritif
  • Chauti Vorspyse
  • Summersalat
  • Summerwy
  • Terrine