Réserve blancheSpezialitäten

Der Réserve blanche ist ein “Selektions-Chasselas”, d.h. die Trauben stammen aus zwei der besten und ältesten Parzellen (30-40 Jahre) von unserem Weingut im Haut- und Bas-Vully. Diese beiden Parzellen haben die Besonderheit, dass sie einen höheren Tongehalt haben als der Rest des Weinberges. Der Réserve blanche verweilt bis zur Abfüllung auf der Hefe. Mit viel Geduld und Fingerspitzengefühl erhält man mit dieser Methode einen reichhaltigen und geschmeidigen Wein. Generell brauchen Weine, die auf der Hefe ausgebaut werden länger Zeit , um ihr gesamtes Potenzial in voller Pracht hervorzubringen. Der Réserve blanche ist der ideale Lagerweisswein. Die Abfüllung des Réserve blanche findet in der Regel jeweils Anfang Mai statt.

Auszeichnungen

Réserve blanche 2017 Silbermedaille am
Grand Prix du Vin Suisse 2018
Réserve blanche 2014
Golddiplom an der Expovina 2015
Réserve blanche 2014 Silbermedaille am
Grand Prix du Vin Suisse 2015

Trinkreife

1-5 Jahre

Trinktemperatur

11°C

Réserve blanche 2017
Bestellen

Trotz des geringen Ertrages haben wir den Réserve Blanche dieses Jahr in unserem Sortiment behalten.

Teilweise in Amphoren ausgebaut, zeigt sich dieser Wein sehr geschmeidig. Die Abfüllung fand Anfangs Mai statt.

Klein aber fein ist der richtige Ausdruck für diesen Jahrgang.

Eigenschaften

  • Bire
  • füllig
  • mineralisch
  • nachhaltig
  • Zitrusfrücht

Kulinarische Empfehlungen

  • Fisch are Sosse
  • Focaccia
  • Fricassée
  • Quiche
  • Spargle

Réserve blanche 2016

Der Reserve Blanche ist eine Lagenselektion des Chasselas. Der Wein wurde bis zur Flaschenfüllung Anfangs Mai auf der Feinhefe ausgebaut. Dieser Ausbau verleiht dem Wein wesentlich mehr Tiefgründigkeit und Komplexität.

Eigenschaften

  • Bire
  • Komplex
  • Lindeblüete
  • nachhaltig
  • Pfirsich

Kulinarische Empfehlungen

  • Apéritif
  • Fisch are Sosse
  • Grillpoulet
  • Lagerwy
  • Spargle

Réserve blanche 2015

Die Trauben für den Reserve Blanche werden aus unseren besten Chasselas-Parzellen selektioniert. Diese waren im 2015 aussergewöhnlich süss (91°Oe) und konzentriert. Um die Frische im Wein zu erhalten, hat sich Marylène dazu entschlossen, keinen Säureabbau zu machen.

Chasselas einmal anders, ideal als Aperitif, perfekt um eine Mahlzeit zu begleiten…

Eigenschaften

  • Bire
  • chräftig
  • Komplex
  • lebändig
  • mineralisch

Kulinarische Empfehlungen

  • Älplermagronen
  • Apéritif
  • Fisch are Sosse
  • Grillpoulet
  • Lagerwy

Réserve blanche 2014

Wir haben die Ernte 2014 am 23. Oktober mit der Lese der zwei selektionierten Parzellen Chasselas für diesen Wein abgeschlossen.

Der Ausbau auf der Feinhefe (Gärungshefe), und ein wenig Geduld nach der Abfüllung, erlauben dem Réserve blanche sein ganzes Potential auszuschöpfen. Ein ausdrucksstarker Chasselas mit einer herrlichen Frische, welcher ein optimaler Speisenbegleiter für heimische Fischarten ist…

Golddiplom und bester Schweizer Chasselas an der Expovina 2015!

Eigenschaften

  • Bire
  • chräftig
  • Komplex
  • Quitte
  • saftig

Kulinarische Empfehlungen

  • Apéritif
  • Chäs
  • Eglifilet are Mandlesauce
  • Grillpoulet
  • Lagerwy

Réserve blanche 2013

Um die Fruchtigkeit des Weines zu erhalten wurde während der alkoholischen Gärung, die Temperatur des Weines tief gehalten (16°C).

Der Réserve blanche wurde nach dem biologischen Säureabbau in regelmässigen Abständen einmal wöchentlich sorgfältig umgerührt (bâtonnage), damit der durch die Hefegärung entstandene Bodensatz zurückgesetzt wird. Durch die Bewegung wird der Wein geklärt und die “bâtonnage” bewirkt zusätzlich, dass der Wein rund wird und an Geschmeidigkeit und Reichhaltigkeit gewinnt.

Eigenschaften

  • Bire
  • bluemig
  • chräftig
  • Komplex
  • mineralisch

Kulinarische Empfehlungen

  • Apéritif
  • Greyerzer
  • Lagerwy
  • Meerfrücht
  • Spargle